Futurama

Der neue Comedy-Abend

Matt Groening - der Schöpfer der beliebten "Simpsons" - erzählt uns mit der Science-Fiction-Zeichentrickserie "Futurama", wie er sich New York und die Welt im Jahr 3000 vorstellt. Er tut dies mit der bekannten Mischung aus Satire, Zynismus und Fantasie, der keine Grenzen gesetzt sind. Hauptdarsteller ist der 25-jährige Fry, der sich versehentlich am 31. Dezember 1999 in einer Kältekammer einschließt und erst 1000 Jahre später wieder erwacht ...

Zum Episoden-Guide

Kommende Folgen

Valentinstag 3000

Fry hat sich entschlossen, sich von Amy zu trennen. Bei ihrem letzten Ausflug bauen sie jedoch einen ziemlich schweren Unfall. Die einzige Hilfe für Fry ist die Transplantation seines Kopfes auf Amys Schultern, während sei...

Alles zur Folge

Die Wahl zur Miss Universum

Während einer Reise in die Vergangenheit lernt Fry Flexo kennen, der fast ein Doppelgänger von Bender sein könnte. Kurz nachdem die Freunde Flexo in ihre Reihen aufgenommen haben, bekommen sie einen neuen Auftrag: Sie soll...

Alles zur Folge

Facebook