Folge verpasst? Kein Problem. Melde dich jetzt an und schaue kostenfrei deine Lieblingssendung.
Teilen
Merken
Detektiv Conan

Das Haus der 200 Masken (2)

Staffel 1Episode 19922.09.2022 • 18:50

Da Frau Suôs Schlafzimmer nur über den Westflügel zu erreichen ist, gehen die Polizei und Conan davon aus, dass der Mörder unter den fünf Personen sein muss, die im Westflügel untergebracht waren. Kann Conan den Täter ausfindig machen?

Detektiv Conan – Staffel 1 Folge 199: Das Haus der 200 Masken (2) 

Das Schlafzimmer der toten Frau Suôs ist nur über den Westflügel zu erreichen, das lässt Conan und die Polizei darauf schließen, dass sich der Mörder unter den 5 dort untergebrachten Personen befindet. Die Hauptverdächtige ist Frau Suôs Sekretärin, doch die Vorstellung ist nicht denkbar. Schließlich hat Detektiv Conan eine Eingebung, welchen Trick der Mörder angewendet haben könnte - mithilfe einer Maske. Am Ende beweist Conan, dass Tôya Aikawa der Mörder ist - er gesteht dann auch, dass er Frau Suô hasste, da nicht seine Mutter, sondern sie damals Fahrerflucht begangen hatte. Außerdem hatte sich Frau Suô Geld aus den Wohltätigkeitsveranstaltungen in die eigene Tasche gesteckt hat.

Darum geht es in "Detektiv Conan" 

Conan Edogawa sieht aus wie ein Grundschüler. Tatsächlich ist er Shin'ichi Kudo, der 17-jährige Meisterdetektiv Japans, der von zwei Verbrechern der Schwarzen Organisation vergiftet wurde. Er starb zwar nicht, entwickelte sich aber körperlich zum Kind zurück. Im Kopf ist er aber weiter der brillante Ermittler von einst und so stürzt er sich weiterhin auf geheimnisvolle Mordfälle. Die löst er meist für den nicht ganz so erfolgreichen Privatdetektiv Kogoro Mori, der als "schlafender Detektiv" plötzlich in ganz Japan bekannt ist. Aber nur so kann Shin'ichi sein kleines Geheimnis bewahren und seinem eigentlichen Ziel nachgehen: Den "Männern in Schwarz" das Handwerk zu legen und ein Gegenmittel zu erhalten, damit er wieder in sein altes Leben zurückkehren kann! 

Weitere ganze Folgen "Detektiv Conan" kostenlos streamen

Entdecke noch mehr spannende "Detektiv Conan" Infos: