Folge verpasst? Kein Problem. Melde dich jetzt an und schaue kostenfrei deine Lieblingssendung.
Teilen
Merken
One Piece

Wir sind hier, um zu siegen! Ruffys verzweifelter Aufschrei

Staffel 16Episode 94906.09.2022 • 18:25

In der Häftlingsmine in Udon ist der Aufstand in vollem Gange - Ruffy und seine Freunde setzen sich gegen die Gefängniswärter zur Wehr, doch diese beschießen die Insassen mit Excite-Kugeln.

One Piece Folge 949: Wir sind hier, um zu siegen! Ruffys verzweifelter Aufschrei 

Ruffy ist bereit, alles zu tun, um das Vertrauen der Udon-Gefangenen zu gewinnen. Ruffy nimmt das Gift auf sich, indem er die Gefangenen umarmt und ihnen beweist, dass er keine Angst vor dem Tod hat. Die Gefangenen von Udon werden sehen, dass es neue Hoffnung gibt und Ruffy alle in Wano retten kann, indem er sich gegen Kaido stellt. Es wird keine leichte Aufgabe sein, denn das Gift ist gefährlich, aber er wird den Respekt der Akazaya Nine gewinnen, nachdem er den Giftstamm weggesprengt hat.  

Worum geht es in One Piece? 

One Piece ist ein Manga von Eiichiro Oda, einem berühmten Mangaka aus Japan. Der Manga erschien erstmals 1997 in der Shueisha-Zeitschrift Weekly Shonen Jump und wurde zwei Jahre später, 1999, als Anime adaptiert. One Piece erzählt die Geschichte von Monkey D Ruffy, einem Jungen, der der König der Piraten werden will. Ruffy isst versehentlich eine Teufelsfrucht, die ihm einen gummiartigen Körper verleiht, im Austausch für seine Fähigkeit zu schwimmen. Zehn Jahre später sticht Ruffy in See, um seine eigene Mannschaft zu finden und den legendären Schatz des ehemaligen Piratenkönigs Gol D. Roger, auch bekannt als das „One Piece“, zu bergen. 

Weitere ganze Folgen "One Piece" kostenlos streamen

Mehr über One Piece: