D.Gray-man

Fr., 31.05.2024 • 22:15 Uhr

Aktuelle Folge auf Zappn ansehen
Froid Theodor
Episode

Froid Theodor

  • 23:03 Min
  • Ab 12
Anzeige

Darum geht's bei "D.Gray-man"

Der junge Allen Walker ist ein Exorzist des Schwarzen Ordens. Zusammen mit den anderen Mitgliedern der Gruppe muss er die maschinenartigen Akuma, die von toten Menschen Besitz ergreifen und nach und nach den Planeten vernichten wollen, zerstören.

Anzeige

Im 19. Jahrhundert wird die Welt modern. Für alten Aberglauben ist da kein Platz mehr. Dennoch: Hinter den Kulissen tobt ein sehr alter Kampf mit sehr mythischen Mitteln: Der Millenniumsgraf erschafft Akuma genannte Monster aus den Seelen von Verstorbenen, die sich Trauernde in ihrer Verzweiflung ins Leben zurückgewünscht haben. Nur Exorzisten können gegen sie kämpfen, denn nur sie verfügen über "Innocence" genannte Waffen, die Akuma verletzen können.

Der neueste Rekrut des Schwarzen Ordens der Exorzisten ist der 15-jährige Allen Walker. Anders als andere Exorzisten verfügt er nicht nur über eine Innocence, sondern auch über ein vom Milleniumgrafen verfluchtes Auge, mit dem er die in Akuma gefangenen Seelen sehen kann. Ihm geht es daher nicht nur darum, Akuma zu vernichten, sondern auch die Seelen zu befreien und ihnen ein möglichst friedliches Ende zu ermöglichen. Seine Exorzisten-Kollegen dagegen sind daher eher schneller, effiziente Beseitigung der Gefahr interessiert. So steht Allen oft gzwischen den Fronten.

Die neuesten Episoden

Die Charaktere bei "D.Gray-Man"

Allen Walker

Deutsche Stimme: Leonhard Mahlich
Japanische Stimme: Sanae Kobayashi
Alter: 15 Jahre zu Beginn der Serie
Innocence: Cross, das ist eine parasitäre Art von Innocence, die sich in Allens linke, Arm befindet und sich zu einer Waffe und einem Schild manifestieren kann.

Der 15-jährige, weißhaarige, hochaufgeschossene Junge ist der neueste Rekrut des Schwarzen Ordens. Seine schier unerschütterliche Freundlichkeit überdeckt eine dunkle Vergangenheit: Wegen seines deformierten, dunklen rechten Armes, wurde er von seinen Eltern im Stich gelassen. Nach dem Tod seines Ziehvaters zog Allens Trauer den Milleniumgrafen an, der ihn dazu verleitete, den Verstorebenen als Akuma zurückzuholen.

Bei dem anschließenden Kampf entpuppte sich Allens Arm als ein "Innocence" vom Typ Parasit, also eine Anti-Akuma-Waffe, die mit dem Körper ihres Trägers verschmolzen ist. Er konnte den Akuma besiegen, wurde aber verflucht: Seither sieht eines seiner Augen die in den Akuma gefangenen Seelen. Für den Schwarzen Orden macht ihn das zu einem wertvollen Mitstreiter, denn Allen kann als einziger als Menschen getarnte Akuma erkennen.

Allen ist das Wohlergehen aller um sich herum sehr wichtig und empfindet großes Mitleid mit den in den Akuma gefangenen Seelen. Das sorgt öfters für Konflikte mit anderen Exorzisten-Kollegen, die mehr Kollateralschäden in Kauf zu nehmen bereit sind, besonders mit Yu Kanda. Allen hat aber auch eine dunklere Seite und einen unbeugsamen Willen zum Kampf gegen Akuma. Kurz: Man sollte diesen netten Jungen nicht zu sehr ärgern.

Yu Kanda

Deutsche Stimme: Marcia von Rebay
Japanische Stimme: Takahiro Sakurai
Alter: 18 Jahre zu Beginn der Serie
Innocence: Mugen, eine Art von Equipment-Innocence. Erscheint als Schwert und ermöglicht verschiedene Techniken, wie z.B. die "Illusionsblüte".

Anzeige

Der dunkelhaarige, blasse junge Mann aus Japan ist einer der effizientesten Exorzisten. Mit seinem Innocence, dem schwarzen Schwert Mugen macht er Akuma so schnell wie möglich den Garaus. Seine Umgangsformen sind allerdings weniger geschliffen als sein Schwert. Kalt und etwas zynisch tritt er auf. Bei Missionen schert er sich nicht viel darum, ob Unschuldige leiden und seinen Teammitgliedern droht er, sie im Stich zu lassen, wenn sie ihm lästig fallen sollten. Dennoch tut er am Ende meist das Richtige.

Lenalee Lee

Deutsche Stimme: Merete Brettschneider (Deutsch
Japanische Stimme: Shizuka Itō
Alter:
16 Jahre zu Beginn der Serie
Innocence:
Dark Boots, eine Art von Equipment-Innocence, das es ihr ermöglicht, mit hoher Geschwindigkeit zu laufen, zu springen und zu treten.

Anzeige

Die 16-Jährige war ursprünglich nicht freiwillig Mitglied des Ordens. Nach dem Tod ihrer Eltern entführte sie der Orden an und zwang sie, mit einem Innocene zu snychronisieren. Erst seit ihr Bruder Komui ebenfalls dem Orden beigetreten ist, ist sie vollends auf dessen Seite. Sie verabscheut einige ihrer Vorgesetzten, gibt im Kampf gegen die Akuma aber alles, um ihre Freunde und Lieben zu beschützen.

Komui Lee

Deutsche Stimme: Sascha Draeger
Japanische Stimme: Katsuyuki Konishi
Alter: 29 Jahre zu Beginn der Serie
Innocence: Komui besitzt kein Innocence, ist aber ein genialer Erfinder und Wissenschaftler und kann Innocence-Waffen reparieren.

Anzeige

Der blasse, hochgewachsene Mann ist der Chef des europäischen Zweigs des Schwarzen Ordens. Man sieht ihn nie ohne Kaffeetasse und selten mit etwas anderem an den Füßen als Pantoffeln. Er ist eine merkwürdige Mischung aus Faulpelz und Workaholic. Zum einen versinkt sein Schreibtisch in unerledigtem Papierkram, zum anderen scheint er ständig beschäftigt zu sein, Innocence zu erforschen, zu bearbeiten zu reparieren oder gefährliche Geräte zu erfinden. Ein etwas schwer durchschaubarer Chef, dem man besser nicht den Kaffee wegnimmt.

Der Millenium Graf

Deutsche Stimme: Hanns Jörg Krumpholz
Japanische Stimme: Junpei Takiguchi
Alter: Unbekannt
Fähigkeiten: Er kann Akuma erschaffen und kontrollieren, außerdem scheint er unsterblich zu sein

Er ist der Hauptgegner der Exorzisten. Ja, dieser komisch aussehende, kugelrunde Typ mit dem lächerlich langen Zylinderhut auf dem Kopf und dem Dauergrinsen im Gesicht. Der Graf erscheint trauernden Menschen, überredet sie dazu, die Seelen von verstorbenen Lieben ins Diesseits zurückzuwünschen und erweitert so die Armee seiner Akuma. Außerdem kommandiert er die Noah, eine Gruppe von Menschen, die sich die wahren Apostel Gottes nennen und das Ende der Menschheit herbeiführen wollen.

Road Kamelot

Deutsche Stimme: Joey Cordevin
Japanische Stimme: Ai Shimizu
Alter: Unbekannt
Fähigkeiten: Akuma kontrollieren, Innocence zerstören, ewige Jugend. Weiterhin kann sie mit der Technik "Dream" eigene Dimensionen erschaffen

Anzeige

Das junge Mädchen mit den violetten Haaren ist der Noah der Träume und einer der gefährlichsten Wesen dieser Welt, wie Allen gleich bei ihrer ersten Begegnung feststellen musste. Doch, obwohl sie ihm übel mitspielt, scheint sie ihn auch manchmal zu schonen. Was wohl ihre Motive sind? 


© 2024 Seven.One Entertainment Group