Über die Sendung

"Vikings" auf ProSieben MAXX

"Vikings" ist eine irisch-kanadische Abenteuerserie und erzählt die Geschichte des legendären Wikinger-Helden Ragnar Lodbrok. Vom einfachen Gefolgsmann steigt er im Verlauf der Serie zu einem gefürchteten Krieger und König auf. Der Preis aber dafür ist hoch: Feldzüge folgen auf Feldzüge, und die Politik ist oft blutiger als ein Krieg.

"Vikings V" - Die Free-TV Premiere auf ProSieben MAXX

Die Spannungen zwischen Ivar und seinen Brüdern werden immer größer. Nach Radgnars Tod zieht es Björn in die Welt hinaus. Er überzeugt Euphemios davon, ihn nach Nordafrika zu begleiten, um einen mächtigen muslimischen Herrscher namens "Ziyadat Allah" zu begegnen.

Ivar und seine Brüder Hvitserk und Ubbe verweilen hingegen in Kattegat. Doch auch hier herrscht alles andere als Einigkeit. Während Ubbe und Hvitserk sich Frieden und Land in England wünschen, strebt Ivar nach weiteren Raubzügen. So kommt es, dass er seine Brüder davon überzeugt, York zu überfallen.

Floki ist nach dem Tod von Helga ein gebrochener Mann und er verlässt die Gemeinschaft. Nach der Schlacht um York entschließt sich Ivar dazu, Lagertha zu töten und an ihre Stelle zu treten. Als Lagertha vor Ivars Truppen fliehen muss, bilden sich neue Allianzen und alte Feinde werden Verbündete - Ivars Herrschaft wird nicht unangefochten bleiben!

"Vikings V" - ab 18.06., immer dienstags um 20:15 Uhr auf ProSieben MAXX und im Anschluss kostenlos streamen!

Weitere beliebte Sendungen